Gehen Sie auf Nummer Sicher

ERP Projekt-Health-Check / ERP-Audit

 

Ein schnelles und kostenloses Projekt-Audit für Ihr ERP-Projekt mit dem Sie genau wissen wo Sie stehen und was zu tun ist, um Ihr ERP-Projekt wieder auf Kurs zu bringen!

Der ERP Projekt Gesundheitscheck

Wissen wo man steht!

„Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!“, Max Frisch

Schnelle Analyse in 12 Feldern

Erfahren Sie sofort wo Ihr ERP Projekt steht durch die „Auf-den-Punkt-Analyse“ der zwölf wesentlichen Analysefelder.

Den Engpass finden

Eine professionelle Checkliste zeigt den Weg zum größten Engpass für den Erfolg des ERP-Projektes

Klare Handlungsmaßnahmen

Auf Basis der Analysen werden klare Handlungsmaßnahmen für die Geschäftsleitung erarbeitet, die das ERP Projekt wieder auf Kurs bringen!

Stakeholder mitnehmen

Jetzt liegt es daran, dass alle wesentlichen Stakeholder abgeholt und auf den neuen Weg zum erfolgreichen ERP Go Live mitgenommen werden.

Die Ergebnisse und das Vorgehen bei einem ERP Projekt Audit

Auf Basis von Interviews und der Sichtung von Dokumenten sowie der Teilnahme an Projektmeetings sowie Lenkungsausschüssen wird sich ein Bild von der Situation gemacht

Die Ergebnisse werden auf vier Ebenen dargestellt:

  1. Wichtige Erkenntnisse
  2. Unangenehme Wahrheiten
  3. Business Impact (Chancen & Risiken)
  4. Handlungsfelder und Maßnahmen

 

Die Ergebnisse des ERP Projekt Health Checks bzw. Audits werden wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

Der Mehrwert eines ERP Projekt Audits im Überblick

  1. Entscheidungssicherheit im Top-Management über die aktuelle Situation des ERP-Projektes
  2. Transparenz für alle Projektbeteiligten über unangenehme Wahrheiten und wie damit umgegangen werden muss
  3. Klare Maßnahmen sorgen für Sicherheit und Kontrolle zur weiteren erfolgreichen Durchführung des ERP-Projektes
  4. Im Worst-Case: Klare Erkenntnis, warum das ERP-Projekt nicht erfolgreich durchgeführt werden kann und wie es Kosten- und Gesichtswahrend abgewickelt werden kann.

 

Je nach Situation kann eine spezifische Fokussierung des ERP-Projekt-Audits erfolgen. Dabei gibt es folgende Spezialthemen, die genau untersucht werden können:

  • Prüfung der Systemauswahl: War die Systemauswahl detailliert genug und wurde das für das Unternehmen und seine spezifischen Anforderungen richtige ERP-System ausgewählt?
  • Vorbereitungen für den Go-Live bzw. die Inbetriebnahme: Waren die Vorbereitungsarbeiten und Planungen für den Go-Live oder die Inbetriebnahme ausreichend? Was fehlte eventuell oder woran muss für die nächste Inbetriebnahme unbedingt gedacht und geachtet werden?
  • Zusammenarbeit mit dem Systemhaus: Wo liegen die Probleme, welche Auswirkungen hatten diese? Wie können die Probleme geheilt werden?
  • ERP-Projektkosten: Planung versus IST-Kosten sind aus dem Ruder gelaufen. Woran liegt es? Was kann getan werden?
  • Schiefgelaufener Go-Live bzw. Inbetriebnahme: Was ist schief gelaufen? Woran lag es? Was sind wichtige Lessons Learned? Was ist zu tun, damit der nächste Anlauf reibungslos klappt?

Kostenloses ERP Audit hier anfordern!

Datenschutz